OMR

Dokumentenscanner OMR (englisch: Optical Mark Recognition = Optische Markierungserkennung) ist der Fachbegriff für die automatische Erkennung von Markierungen (Ankreuzungen) mit Hilfe optischer Abtastung (z.B. durch Scanner oder Digitalkameras).
OMR wird häufig bei der Auswertung von Formularen, Fragebögen oder Prüfungen eingesetzt, um Ankreuzfelder oder Multiple-Choice-Fragen auszuwerten (siehe FormPro). Da mit Hilfe von OMR lediglich festgestellt werden muss, ob innerhalb eines rechteckigen Bereichs eine Markierung gesetzt ist oder nicht, ist OMR wesentlich genauer als OCR oder ICR.
Zur Integration von OMR in eigene Anwendungen gibt es spezielle Entwickler­werkzeuge wie das OmniPage Capture SDK.