PDF   Anwendungsfall: Einscannen von Dokumenten und Speicherung im PDF-Format

Problem:
Um ein gedrucktes Dokument in eine PDF-Datei umzuwandeln, können Sie es einscannen und das dabei erhaltene Bild zum Beispiel mit Adobe Acrobat in eine PDF-Datei umwandeln. Diese Methode hat aber den Nachteil, dass die resultierende PDF-Datei ein reines Bild ist und deutlich mehr Speicherplatz belegt als ein entsprechendes Textformat. Außerdem kann die Datei nicht nach Wörtern durchsucht und auch nur mit der Scanner-Auflösung gedruckt werden, was häufig zu Qualitätseinbußen führt.

Lösung:
Mit OCR-Programmen wie OmniPage können Sie Dokumente einscannen und als PDF-Dateien speichern. Mit einer einfach zu bedienenden Software wie PDF Converter können Sie vorhandene Bild- oder Dokumentdateien in PDF-Dateien konvertieren oder auch PDF-Dateien in formatierte Dokumente umwandeln. [Details...]